Home / Deko Ideen / Auswahl und Styling eines Nachttisches

Auswahl und Styling eines Nachttisches

Es gibt so viele Möglichkeiten, einen Nachttisch zu wählen und zu gestalten. Sie können zwei davon auswählen, sich für nicht übereinstimmende Tabellen entscheiden oder sogar Stücke auswählen, die normalerweise nicht als Nachttische verwendet werden. Um Ihnen zu helfen, eine Auswahl zu treffen, die Ihrem Raum und Ihrem Stil entspricht, finden Sie hier einige Tipps zur Auswahl und Gestaltung eines Nachttisches.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Nachttisch

 

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Paar Art Deco Nachttische verleihen Ihrem Schlafzimmer Stil.
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein platzsparender Nachttisch inspiriert von der Natur
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Barwagen dient als Nachttisch

Das erste, was Sie bei der Wahl eines Nachttisches beachten sollten, ist die Höhe. Der Tisch sollte im Allgemeinen mit der Oberseite der Matratze waagerecht sein, obwohl ein paar Zentimeter darin gut ist. Es hängt letztlich davon ab, was für Sie angenehm ist. Sie sollten in der Lage sein, Ihre Uhr, Licht oder andere Gegenstände auf dem Tisch mit Leichtigkeit zu erreichen.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Nachttisch sollte die Höhe der oberen Matratze  sein
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Nachttisch sollte machen, was Sie brauchen leicht zugänglich
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein gemütlicher Nachttisch

Wenn Sie einen Nachttisch wählen, sollten Sie einen zusätzlichen Stauraum mit Schubladen, Schränken oder offenen Ebenen in Betracht ziehen. Wenn Sie zusätzliche Kleidung oder Bettwäsche speichern möchten, ist ein Schrank Stil Tisch ideal. Diese können jedoch mehr Platz einnehmen, als Sie zur Verfügung haben.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Nachttisch mit Schubladen und einem Regal halten persönliche Gegenstände ordentlich
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein schöner Nachttisch mit Ablage

Ein einfacher Tisch mit einer Schublade funktioniert gut, wenn Sie wenig Platz haben und einen Platz für persönliche Gegenstände benötigen, die Sie am Bett benötigen.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein einfacher, aber eleganter Nachttisch
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Nachttisch mit einer Schublade für persönliche Gegenstände

Ein abgestufter Nachttisch funktioniert gut, wenn Sie Bücher und Zeitschriften in Reichweite aufbewahren möchten. Ein mehrschichtiger Tisch kann mit Körben oder dekorativen Boxen akzentuiert werden, um Gegenstände wie Fernbedienungen und Gläser zu halten.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein gestufter Nachttisch macht alles zugänglich
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Nachttisch perfekt für den Leser

Der Stil des Nachttisches wird stark von dem verfügbaren Platz und dem Stil Ihres Zimmers abhängen. Sie können auswählen, ob Sie passende Tabellen haben oder für jede Seite andere auswählen und die Lampen an den einzelnen Lampen anpassen möchten, um die Tabellen zu vereinheitlichen.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Passende Nachttische
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Halten Sie nicht übereinstimmende Nachttische zusammen mit einem passenden Paar Lampen

Es gibt zahlreiche Arten von Nachttischen zur Auswahl, von denen einige nicht einmal Tische sind. Ein Wandregal auf Betthöhe ist eine kreative und stilvolle Möglichkeit, Platz zu sparen. Hocker sind eine gute Alternative zum Nachttisch.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Manchmal muss ein Nachttisch kein Tisch sein
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Wandmontierte Nachttischregale sind ein großer Platzsparer
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein Hocker anstelle eines Nachttisches funktioniert auf engstem Raum
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Natur-inspirierte Stühle als Nachttische

Bedenken Sie bei der Gestaltung eines Nachttisches die Gegenstände, die Sie am Bett benötigen. Eine Lampe, eine Uhr und eine Untertasse oder ein Gericht für Getränke sind die allgemeinen Notwendigkeiten. Sie können auch Platz für Bücher und Zeitschriften, Ladegeräte, Fernbedienungen und Lesebrillen einbeziehen.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein gut ausgestatteter Nachttisch
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Alles Notwendige für einen Nachttisch
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein umrandeter kreisförmiger Stil ist ein klassischer Nachttisch

Zur weiteren Verbesserung Ihres Nachttisches können Sie eine Vignette mit Fotos, Drucken und anderen dekorativen Gegenständen erstellen. Hängen Sie Kunst an die Wand direkt über dem Tisch, um von dort aus die Szene und die Arbeit zu gestalten.

Auswahl und Styling eines Nachttisches
Stil ein Nachttisch mit Kunst
Auswahl und Styling eines Nachttisches
Ein charmanter Nachttisch mit Fotos akzentuiert

Nachttische sind funktionale und stilvolle Ergänzungen zum Schlafzimmer. Egal, ob Sie Ihr Bett zum Lesen und Entspannen oder einfach zum Einschlafen und Schlafen benutzen möchten, es gibt keine Zweifel, dass Sie am Bett haben wollen. Die Auswahl und Gestaltung eines Nachttisches hängt von dem Raum ab, den Sie zur Verfügung haben, und dem Raum, den Sie haben oder wünschen. Letztendlich geht es aber um Komfort und Funktionalität.


Der vorherige Wohnzimmermöbel Ideen in unserem Artikel mit dem Titel %ETIKET% werden zur Verfügung gestellt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *