Sommer-Themen für ein Gästezimmer Makeover

Auch wenn Sie den ganzen Sommer über keine Gäste haben, ist es kein schlechtes Projekt, Ihr Zimmer für die wärmste Jahreszeit vorzubereiten, bevor das Wetter zu heiß wird. Der Sommer ist die Jahreszeit, in der die Natur voller Lebensenergie ist. Also, bringen Sie dieses Gefühl der Saison in Ihr Gästezimmer für die besten Makeover-Ergebnisse.

Sommerblumen.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, um das Dekor Ihres Gästezimmers so gut wie neu aussehen zu lassen, ist, einige Sommerblumen dem Look hinzuzufügen. Ohne eine Auswahl an Möbeln zu ändern, reicht eine einfache Vase mit Blumen neben dem Bett aus.

Wenn Ihr Zimmer nicht mit Sommerfarben wie Grau oder Braun dekoriert ist, wählen Sie einfach weiße Blumen in einer Glasvase. Veilchen und Rottöne erwärmen ein weiß getünchtes Schlafzimmer.

Leuchtende Blumen können die Farbabstimmung eines Raumes gut zusammenbringen. Kissenbezüge und Möbelbezüge werden zusammen mit einem gut gewählten Blumengesteck in der Mitte des Raumes eingesetzt. Und für eine subtile Berührung, versuchen Sie einzelne und zarte Blumen in einer Reihe, zusammen.

Sonnenbrand.

Wenn Hochsommer kommt, steht die Sonne hoch am Himmel. Reflektieren Sie dieses Licht im Design Ihres Gästezimmers mit einem Sonnenstrahl. Sunburst-Leuchten sind gut, wenn sie von der Decke abgehängt werden, ebenso wie Sonnenspiegel, die mittig hinter dem Kopfteil des Bettes angebracht sind. Als Alternative versuchen Sie zwei Sonnenspiegel, eine auf jeder Seite des Bettes. Sunbursts können für angenehme Wandmerkmale sorgen, die eine Schrankoberseite zur Perfektion bringen.

Sommerzeit Wand Behandlungen.

Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, versuchen Sie eine neue Wandbehandlung für Ihr Gästezimmer, die die Ankunft des Sommers ankündigt. Ein florales inspiriertes Wandbild ist ein großartiger Ausgangspunkt. Und Sie können immer darüber streichen, wenn Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind. Wenn Sie Wandgemälde an einer Wand des Raumes haben, ist ein guter Tipp, um es mit den anderen Oberflächen zu integrieren, Schablonen an anderer Stelle zu verwenden.

Für ein Kinderzimmer Schlafzimmer gehen Sie für ein Wandbild, das mehr grafische und vielleicht eine, die über zwei Wände oder sogar die Decke verläuft. Ein einfacherer Ansatz besteht darin, den Wänden Ihres Raums eine hellere Farbe zu verleihen, z. B. ein pikantes Gelb.

Blumenleinen.

Da es im Sommer so viel um blühende Blumen geht, spiegeln Sie dies in Ihrer Wahl der Bettwäsche wider. Blumenleinen kann manchmal etwas altmodisch erscheinen. Für ein zeitgemäßes Aussehen, wählen Sie für große, fett gedruckte Drucke, die nicht übermäßig beschäftigt sind. Bettbezüge und Kissen sollten das gleiche Aussehen haben, aber brechen Sie es auch mit etwas Leinwand.

Kombiniere und kombiniere verschiedene Arten von Blumendrucken, wenn dein Geschmack bis zu eklektischen Designarbeiten reicht. Ein gut platzierter Spiegel wird das Auge auf jedes neue Blumenleinen richten, das Sie für die Sommerzeit verwendet haben.

Schattenhersteller.

Vergessen Sie nicht, dass die Zimmer im Sommer kühl sein müssen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Oberlichtfenster über ausreichende Jalousien verfügen, um unerwünschte Strahlen auszuschneiden. Ein nettes Makeover-Tipp ist, eine Raffrollo aus dem gleichen Material wie Ihre Wahl der Bettdecke zu installieren. Und für Räume mit vielen Fenstern bieten Jalousien die beste Flexibilität zwischen Schwarz- und Innenbeleuchtung.