Home / Deko Ideen / Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Gestern habe ich einen sehr schönen Film namens The Book Thief gesehenWie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft  . Ich war wirklich fasziniert von der Bibliothek, die einer der Charaktere bei ihr zuhause hatte. Seit meiner Kindheit war das Lesen immer einer meiner liebsten Freizeitbeschäftigungen (eigentlich war ich einer von denen, die man “Bücherwürmer” nennt) und ich träumte immer eine riesige Bibliothek bei mir zu haben mit Regalen voller Bücher vom Boden bis zur Decke und einem besonderen Leiter, um die von oben zu bekommen. Obwohl der persönliche Bibliotheksraum im Moment immer noch ein Traum bleibt, organisiere ich überall, wo ich lebe, eine kleine Leseecke, in der ich mich gerne mit meinem letzten gelesenen, warmen Plaid und einer Tasse Kaffee oder heißer Schokolade abschneide.

Ich glaube, eine gemütliche und schöne Leseecke ist möglich, um zu Hause zu arrangieren und hier sind ein paar einfache Tipps, wie man das macht.

Schritt 1

Zuallererst müssen Sie einen abgeschiedenen und ruhigen Platz in Ihrem Haus finden, wo Sie nicht gestört und abgelenkt werden. Es kann ein Loft, eine Terrasse oder ein eigener Bereich in einem der Räume sein. Was Sie wirklich beachten sollten, ist, dass dieser Platz idealerweise viel natürliches Licht haben sollte, was am besten zum Lesen ist.

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Wenn Sie ein bisschen kreativer werden, können Sie eine “tote” Ecke in eine sehr gemütliche und entspannende Ecke verwandeln. Zum Beispiel kann dies in einem normalerweise leeren Raum unter der Treppe gemacht werden:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Wenn Sie Ihre Leseecke in einem der Räume organisieren möchten, können Sie es mit Vorhängen oder Trennwänden etwas privater gestalten:

Schritt 2

Jetzt, als Sie den Ort fertiggestellt haben, ist es an der Zeit, über das Sitzen nachzudenken – das Schlüsselelement Ihres Retreats. Komfort ist hier entscheidend: durch ein interessantes Buch aufgenommen können wir Stunden in der gleichen Haltung verbringen und wenn das Sitzen nicht angemessen ist, kann es zu starken Kopfschmerzen und Rückenschmerzen kommen. Die beliebtesten Optionen sind kleine Couch oder Sofa, Sessel und weiche Bank.

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Das Lesekabinett auf der Fensterbank sieht immer sehr charmant und einladend aus. Wenn es breit genug ist, können Sie dort Matratze und ein paar Kissen platzieren und Ihr Versteck ist fertig:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Sie können Ihre Nische sehr originell und luxuriös machen, indem Sie dort außergewöhnliche Möbel anbringen, zum Beispiel diese wunderschöne Rattanschaukel:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Für viele Menschen ist die entspannendste Haltung, wenn sie in der Lage sind, ihre Beine zu strecken. Wenn Sie einer von ihnen sind, können Sie ein Sofa-Bett, eine Chaiselongue oder einen kleinen Hocker vor dem Sessel für Ihre Füße platzieren.

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Frisches Grün in Wohnkultur ist gerade ein großer Trend geworden. Ihre Fähigkeit, einen natürlichen Duft zu verleihen und jeden Raum frisch und erholsam aussehen zu lassen, macht sie besonders geeignet für die Dekoration von Ecken:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Schritt 3

Jetzt ist es an der Zeit, ein wenig Gemütlichkeit hinzuzufügen: Werfen Sie ein paar weiche Kissen, warmes Strick-Plaid oder Pelz und legen Sie einen flauschigen, bequemen Teppich unter Ihren Sitz.

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Schritt 4

Eine andere Sache, die man beachten sollte, ist ein Lager für Bücher. Es gibt viele Alternativen, je nach verfügbarem Raum und Raumaufteilung. Wenn Sie die Sitzplätze auf der Fensterbank eines großen Fensters angeordnet haben, können Sie die Breite der Wände vergrößern und die eingebauten Regale für die darin befindlichen Bücher anordnen:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft  Sie können auch den Speicher in der Bank machen, indem Sie dort einige zusätzliche Regale stellen:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Oder machen Sie die Nische zum Sitzen in den Regalen:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

Quelle

Wie sieht die Leseecke in Ihrem Haus aus? Oder, wenn es noch im Projekt ist, was möchtest du dort haben? Hier sind einige meiner Produktauswahl für die Dekoration einer Leseecke im entspannenden Küstenstil:

Wie man einen gemütlichen Lesewinkel schafft

1.Pharmacy Task Stehleuchte Design von Robert Abbey2. Two’s Company Hängender Rattanstuhl 3.Ikat Blaues Kissen 4. Blaues dekoratives Kissen 5. Gotischer ovaler Beistelltisch im Golddesign von Aidan Gray 6.Solider Bambuswurf in Creme 7. Beige Sissal Area Rug, 3-Füße von 5-Feet 8 .Rattan Korb


Der vorherige Wohnzimmermöbel Ideen in unserem Artikel mit dem Titel %ETIKET% werden zur Verfügung gestellt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *